fbpx

Hotelfotografie: beeindrucke mit Fotos!

Professionelle Hotelfotos helfen, das Ambiente und die Atmosphäre des Hotels einzufangen und das Hotel von seiner besten Seite zu präsentieren. Vertrauen wird unter anderem mit lebendigen Fotos erzeugt. Wenn Sie professionell geschossene Bilder auf Ihrer Website und auf die Online Buchungsportale hochgeladen haben, haben Sie schon einen wesentlichen Teil der Vertrauensarbeit getan.

Professionelle Hotelfotos vs Amateurbilder

Viele (kleine) Hotels und Pensionen stellen selbstgemachte Fotos oder Fotos von Amateurfotografen dar. Wenn man diese Bilder im direkten Vergleich neben professionellen Fotos sieht, bemerkt man die geringe Qualität sofort: Manche sind unscharf und zu hell oder zu dunkel. Der Auswirkung wird durch diese Bilder stark begrenzt, und das Hotel verliert Buchungen.

Im Vergleich zum Amateurfotografen arbeiten unsere professionellen Hotelfotografen mit der besten Kamera-Ausstattung, haben Erfahrung mit Hotelfotografie und wissen deshalb genau, welche Komposition, Bildwinkel, Licht und Schatten, Tiefenschärfe und Bildnachbearbeitung die besten Resultate erzeugen. Ansprechende Hotelfotos generieren mehr Buchungen!

Hotelfotos machen sich schnell bezahlt

Hotelfotos können Sie nicht nur verwenden auf der eigenen Website. Auch für Ihre Werbung und Kommunikation, für Online-Buchungsportale, wie Booking.com und HRS, und für Broschüren, Poster usw. Beachten Sie, dass professionelle Fotos für mindestens 4 bis 5 Jahre verwendet werden können. Also, was auch immer Ihr Budget für das Shooting ist, berechnen Sie die Kosten verteilt über 4 Jahre. Auf diese Weise erhalten Sie die jährlichen Kosten statt der einmaligen Ausgaben.

Drei Hotelfotografen im Angebot

Wir arbeiten zusammen mit drei Fotografen mit unterschiedlichen Stilen und Qualitäten. Die Fotografen sind unterteilt in die Preis/Leistungs-Verhältnisse: Gold, Bronze und, Silber.

Alle Preise sind inklusive:

    • Vorbereitungstipps
    • Fahrtkosten
    • Aufnahme und Basiskorrekturen der Fotos;
    • Druck- und Website-optimierung;
    • Bereitstellung der Fotos als Download;
    • Bildrechte: Volle Nutzungsrechte;
    • Kein Copyright;
    • Kein Wasserzeichen;
  • Aufnahmematerial: Digital.

Wieviel Fotos sollen gemacht werden?

Wichtige Überlegung bei der Bestimmung der zu fotografierenden Fotos: wird ein bestimmtes Bild helfen, mehr Hotelbuchungen zu bekommen. Denken Sie daran: Zeigen Sie Ihre Stärken, nicht Ihre Schwächen.

Die Hotel Fotos können in drei Kategorien unterteilt werden. Die erste Kategorie besteht aus der absoluten Mindestanforderung, die zweite Kategorie ist „wichtige Extras“ und die dritte Kategorie ist „schön zu haben“ Fotos.

1. Minimum Foto-Shots. Für die eigene Website und Online-Buchungsportale:

  • Eine wirklich gute Außenaufnahme. das Hauptbild, normalerweise ein Foto von der Vorderseite, und am besten fotografiert mit einem Tilt-Shift Objektiv;
  • Ein Foto von jedem Zimmertyp;

2. Hoteleinrichtungen

  • Ein Foto Ihrer Lobby;
  • Ein Foto von Ihrem Restaurant;
  • Ein Foto von Ihrer Bar;
  • Ein Foto von Ihren Tagungsräumen;
  • Fotos von Ihrem Fitnessstudio, Pool, allen anderen wichtigen Annehmlichkeiten;
  • Außenaufnahmen von Garten, usw.

3. Extras

  • Detaillierte Restaurantaufnahmen einschließlich einiger detaillierter Food-Fotografien.
  • Fotos von Ihren Tagungsräumen in verschiedenen Sitzordnungen.
  • Aufnahmen von wichtigen Punkten und Attraktionen in Ihrer Nachbarschaft. (Sehenswürdigkeiten usw.)

Unsere Kunden

Menu

Nur heute: 10% Rabatt! *

Nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gerne
ANFRAGE SENDEN
* nur Auf Hotel Link Solutions Leistungen
X Fenster schließen
Möchten Sie mehr Gäste, mehr Umsatz und weniger Arbeit?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und Sie erhalten:
das Online Hotel Marketing Praxishandbuch und € 50,- Rabatt
Jetzt kostenlosen & risikofreien Termin vereinbaren!
close-image